Laurent-Perrier

Laurent-Perrier, gegründet in 1812, ist das größte noch im Familienbesitz befindliche Champagnerhaus und verdankt seinen Erfolg vor allem der kompromisslosen Einhaltung jahrhundertealter Traditionen: Respekt für die Natur und die Weine, hohes Qualitätsbewusstsein sowie dauerhafte Beziehungen mit den Menschen, die das Unternehmen verkörpern.

Die Familie de Nonancourt hat es stets verstanden, die Unabhängigkeit ihres Hauses und der damit verbundenen Werte zu bewahren. Diese Haltung war die treibende Kraft von önologischer Kreativität. Sie führte zur Entstehung eines unvergleichlichen Sortiments, kreiert von Kellermeister Michel Fauconnet und seinem Vorgänger Alain Terrier.

Der Stil, der Geschmack und die Beständigkeit der Qualität von einer Cuvée zur nächsten, machen diese Weine einzigartig.